Kalsdorfer Genusstour

Eine genussvolle und entspannte Radtour durch das landwirtschaftlich geprägte Kalsdorf. Auf Sie warten einige Einkehrmöglichkeiten zum Verkosten der mit Liebe produzierten steirischen Produkte sowie Naturgenuss entlang von Äckern und Feldern.

Start- und Endpunkt der einfachen und gemütlichen Rundtour durch Kalsdorf ist der St. Anna Park im Herzen der Marktgemeinde. Entlang des wohl bekanntesten und vielseitigsten Radwegs der Steiermark, dem Murradweg, geht es durch die historische Dorfstraße, in der die Handbrauerei Forstner mit einer großen Auswahl an selbstgebrauten Bieren in einem idyllischem Gastgarten wartet. Unweit davon lockt die Haindl Mühle mit dem Duft von Kürbiskernöl und donnerstags mit frischem Brot zum Verkosten des „schwarzen Goldes“ der Steiermark. Weiter geht es durch Felder und Äcker quer durch Kalsdorf, entlang der Zugstrecke und vorbei an ausgezeichneten Buschenschänken und Restaurants, für die Kalsdorf auch über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekannt ist. Perfekt also für eine genüssliche Pause entlang der Radtour. Die Strecke quert auf Höhe des Lagerhauses, wo es auch einen Shop für Direktvermarkter aus der Region gibt, wieder zurück an den Murradweg und führt entlang des Mühlgangs, durch die charakteristische Landschaft der Murauen wieder zurück zum St. Anna Park. Zum Abschluss erwarten Sie in der Berghofer Farmery geröstete Knabberkerne in vielen Geschmacksrichtungen. Perfekt für einen Abschlusssnack

Startpunkt

St. Anna Park Kalsdorf

Breitengrad: 46.964472 Längengrad: 15.479018

Ziel

St. Anna Park Kalsdorf

Wegbeschreibung

St. Anna Park - Dorfstraße - Großsulzer Straße – Hauptstraße – Hofäckerweg – Rainweg – Friedhofstraße – Bahnhofstraße – Forster Straße – Römerstraße – Wehrweg – Mühlgangweg  - Fernitzer Straße – St. Anna Park

Eigenschaften zur Tour

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Map

  • 10,3 km Strecke
  • 0:40 h Dauer
  • 23 m Aufstieg
  • 23 m Abstieg
  • 0.312 m Tiefster Punkt
  • 0.329 m Höchster Punkt

Bildergalerie